Teilnahmebedingungen für das Hurricane Gewinnspiel

1. Veranstalter

Veranstalter des Hurricane Gewinnspiels ist die S-Payment GmbH, Am Wallgraben 115, 70565 Stuttgart.

Die S-Payment GmbH ist die verantwortliche Stelle i. S. v. § 3 Abs. 7 BDSG.

Bitte richten Sie sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zur Aktion ausschließlich an festivals@sparkasse.de. Gesetzliche Auskunfts-, Korrektur-, Widerspruchs- und Löschungsrechte bleiben unberührt.

2. Teilnahmeberechtigte

Teilnahme- und somit gewinnberechtigt für das Hurricane Gewinnspiel ist jeder Sparkassen-Kunde, der ein Girokonto bei einer Sparkasse hat, mind. 18 Jahre alt ist und im Zeitraum vom 14.03.2018 00:00 Uhr deutsche Zeit und dem 18.05.2018 24:00 Uhr deutsche Zeit unter festivals.sparkasse.de/ die Gewinnspielfrage (Wie viele Freunde/innen kannst du zum Sparkassen Pre-Check-In zusätzlich anmelden? Antwortauswahl: 1 Freund/in, 6 Freunde/innen oder 3 Freunde/innen) richtig beantwortet, alle Felder des Gewinnspielformulars ausfüllt und dabei seinen Namen, Adresse und seine E-Mailadresse angibt. Gewinnberechtigt sind nur Kunden von Sparkassen, die ein Girokonto haben. Die Zugehörigkeit zu einer Sparkasse wird anhand der Angabe der jeweiligen Sparkasse im Gewinnspielformular mit der Datenbank der Sparkasse abgeglichen.
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Veranstalters.

3. Teilnahme

Die Teilnahme erfolgt dadurch, dass ein volljähriger Sparkassenkunden zwischen dem 14.03.2018 und 18.05.2018 das Gewinnspielformular ausfüllt und die richtige Antwort auf die Gewinnspielfrage gibt. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel gibt der Nutzer die Zustimmung zu diesen Teilnahmebedingungen und erklärt sich auch mit den Datenschutzhinweisen einverstanden. Unter allen Teilnehmern, welche die richtige Antwort abgegeben haben, werden 25 Gewinner ausgelost. Jeder natürliche Person darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Die Gewinner werden per E-Mail in Kalenderwoche 22 kontaktiert. Hierbei wird der Gewinner aufgefordert, der S-Payment GmbH die für die Übermittlung der Voucher notwendigen Daten mitzuteilen. Die Festival-Voucher werden personalisiert und entsprechend per Mail als Voucher zur Verfügung gestellt. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 3 Tagen nach der Benachrichtigung durch die S-Payment GmbH (als Absender fungiert die Sparkasse), erhält er keinen Gewinn. In diesem Fall wird erneut ein Gewinner ausgelost und benachrichtigt. Reagiert auch dieser nicht innerhalb von 3 Tagen, wird das Verfahren noch einmal wiederholt. Bleibt auch dann die Gewinnbenachrichtigung nach 3 Tagen ohne entsprechende Reaktion, verfällt der Gewinn. Die Voucher werden individualisiert mit dem Namen des Gewinners erstellt und per Mail verschickt.

4. Teilnahmezeitraum

Das Hurricane Gewinnspiel startet am 14.03.2018 (00:00 Uhr) deutsche Zeit und endet am 18.05.2018 (24:00 Uhr) deutsche Zeit.

5. Gewinne

Zu gewinnen gibt es 25 Mal 2 VIP Voucher (Club-Lounge-Tickets) für das Hurricane Festival 2018. Die Voucher sind auf den Namen des Gewinners und seiner Begleitperson ausgestellt und können nicht übertragen oder abgeändert werden.

6. Haftung

Die S-Payment GmbH und beauftragte Dienstleistungsunternehmen haften nicht für die Verfügbarkeit der Webseite www.sparkasse.de/festivals. Die S-Payment GmbH kann ferner nicht für technische Störungen, insbesondere Ausfälle der Netzwerke, haftbar gemacht werden. Die S-Payment GmbH übernimmt keine Haftung für abgesendete, aber nicht zugegangene Gewinnspielformulare.

7. Datenschutz

Jeder Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die S-Payment GmbH die erforderlichen personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Adresse und E-Mail-Adresse) zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz erhebt, verarbeitet und nutzt. Personenbezogene Daten werden an andere Dritte nicht weitergeleitet. Alle personenbezogenen Daten werden nur im Rahmen des Gewinnspiels verwendet und nach Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht.

Die S-Payment GmbH behält sich vor, in den Medien über das Gewinnspiel zu berichten, bzw. berichten zu lassen. Ferner können, müssen jedoch nicht, die vollen Namen der Teilnehmer auf den Profilen der Sparkassen auf Facebook, Twitter und Instagram bzw. der Internetseiten der Sparkassen sowie auf www.sparkasse.de/festivals angegeben werden.

8. Rechteeinräumung

Der Teilnehmer kann der Verwendung der von ihm im Rahmen des Gewinnspiels eingereichten Daten jederzeit schriftlich oder per E-Mail gegenüber der S-Payment GmbH unter festivals@sparkasse.de widersprechen. Der Widerspruch hat zur Folge, dass der von dem Widersprechenden bis zu diesem Zeitpunkt eingereichten Daten gelöscht werden und der Teilnehmer nicht mehr am Gewinnspiel teilnimmt.

9. Unvorhergesehene Ereignisse

Die S-Payment GmbH behält sich das Recht vor, die Aktion einzustellen oder zu verändern, falls unvorhergesehene oder außerhalb des Einflussbereichs der S-Payment GmbH liegende Umstände eintreten, die eine planmäßige Durchführung der Aktion beeinträchtigen oder verhindern und die Einstellung oder Veränderung sachgerecht und den Teilnehmern zuzumuten ist. Zu diesen Umständen zählen unter anderem der Ausfall oder die Beeinträchtigung von Hard- oder Software, das nicht autorisierte Eingreifen Dritter sowie rechtliche Beanstandungen. In diesen Fällen haftet weder die S-Payment GmbH noch angeschlossene bzw. beauftragte Dienstleitungsunternehmen. Die S-Payment GmbH behält sich das Recht vor, im Falle des Verdachts technischer Manipulationen oder sonstigen Missbrauchs den/die entsprechenden Teilnehmer von der Aktion auszuschließen.

10. Schlussbemerkung

Der Rechtsweg ist im Hinblick auf die Ziehung der Gewinner und die Beurteilung der Inhalte der eingereichten Gewinnspielbeiträge ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Die Gewinnberechtigung ist nicht übertragbar.